Artikelarchiv

Im Artikelarchiv finden Sie alle Beiträge aus "[link]Aktuelles", die vor mehr als 30 Tagen veröffentlicht wurden.

 


29.10.2013

Veranstaltungsankündigung: "Silberne Kugel oder Bumerang?"

Vortrag über die Chancen, Probleme und Gefahren bewaffneter Drohnen von Dr. Niklas Schörnig (HSFK).[mehr]

Kategorie: Hochschulgruppe FAUST Frankfurt am Main

09.10.2013

Symposium zur NSA im Thüringer Landtag

Die Friedrich-Ebert-Stiftung führt am 10.10. ab 18:30 im Thüringer Landtag in Erfurt ein Symposium zur NSA-Affäre durch. Stefan Schumacher wird dort an der Podiumsdiskussion teilnehmen und anschließend verschiedene Schutzmethoden vorstellen. [mehr]

Kategorie: Hochschulgruppe Magdeburg

01.10.2013

"Wir sind einzigartig in Deutschland"

Wie sehen die Rahmenbedingungen der sicherheitspolitischen Debatte an Hochschulen aus und was bedeuten diese für den BSH? Diese und weitere Fragen erörterten Vertreter der einzelnen Hochschulgruppen mit Mitgliedern des Bundesvorstandes im Rahmen des Hochschulgruppenseminars vom 20. bis 22. September 2013 in Königswinter.[mehr]

Kategorie: Bundesvorstand

30.09.2013

Ab in den Süden! Bundesversammlung wirft Schatten voraus

Die XXVIII. Bundesversammlung des Bundesverbandes Sicherheitspolitik an Hochschulen (BSH) rückt immer näher, das Amtsjahr dauert nur noch wenige Wochen. Für den (noch) amtierenden Bundesvorstand ist dies aber kein Grund zum Durchatmen, denn der Terminkalender bleibt bis auf den letzten Tag prall gefüllt.[mehr]

Kategorie: Bundesvorstand

21.09.2013

Autorinnen und Autoren gesucht!

Für die nächste Ausgabe mit dem Schwerpunkt »Religion und Sicherheit« und unsere übrigen Rubriken suchen wir wieder Beiträge.[mehr]

Kategorie: ADLAS

17.09.2013

Frieden für Kolpoto

Vom 01. bis 13.09.2013 konnte erneut eine Delegation des Bundesverbandes Sicherheitspolitik an Hochschulen (BSH) am zweiwöchigen Lehrgangsmodul „United Nations Mission HQ“ an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg teilnehmen und dabei interessante Einblicke in den Planungsprozess von „Peacekeeping Missions“ der Vereinten Nationen erhalten.[mehr]

Kategorie: Bundesvorstand

17.09.2013

Unterlagen zur IT-Sicherheit vom Seminar »Wirtschaft und Sicherheit« verfügbar

Die Unterlagen der Vorträge von Stefan Schumacher auf dem Seminar Wirtschaft und Sicherheit sind online verfügbar. [mehr]

Kategorie: Hochschulgruppe Magdeburg

17.09.2013

Ausgabe 3/2013 des ADLAS erschienen

Schwerpunkt »Maritime Sicherheit«, Reihe »Konfliktzone Ostasien« und Bundestagswahl-Spezial: Fünf Abgeordnete sprechen im Interview über ihre sicherheitspolitische Agenda.[mehr]

Kategorie: ADLAS

13.09.2013

Lange unterschätzt und nicht beachtet - Salafismus in Deutschland

Am 11. September lud die BAS zu einem Hintergrundgespräch mit dem Islamwissenschaftler Hazim Fouad ein. Er zeigte verschiedene Aspekte und die Entstehung des Salafismus sowie dessen Einfluss in der deutschen und ägyptischen Gesellschaft auf.[mehr]

Kategorie: Hochschulgruppe Berlin (BAS)

21.08.2013

Sicherheitspolitische Betrachtung von Wirtschaftsspionage

Vom 29.07 bis 01.08.2013 fand in Berlin das 2. Seminar „Wirtschaft & Sicherheit“ des Bundesverbandes Sicherheitspolitik an Hochschulen (BSH) statt. Nachdem im letzten Jahr das Thema Rüstung im Mittelpunkt stand, konnten sich die Teilnehmer dieses Jahr über das Thema Wirtschaftsspionage informieren.[mehr]

Kategorie: Bundesvorstand

13.08.2013

Erfolgreiche Tagung in Würzburg

Der Bundesvorstand des Bundesverbandes Sicherheitspolitik an Hochschulen (BSH) hat sich vom 19. bis 21. Juli zu seiner vierten Klausurtagung in Würzburg getroffen und sich dabei insbesondere über das aktuelle „WISI“-Buchprojekt, das im September geplante Hochschulgruppenseminar und die NMUN-Teilnahme 2014 beraten.[mehr]

Kategorie: Bundesvorstand

13.08.2013

Erfahrungen aus dem Afghanistaneinsatz der Bundeswehr

Am 4. Juli sprach der ehemalige Soldat und Buchautor Johannes Clair auf Einladung der Fachgruppe für Außen- und Sicherheitspolitische Themen (FAUST) an der Goethe-Universität Frankfurt am Main über seine Erfahrungen im Afghanistaneinsatz. Der Vortrag wurde aufgrund von Abstimmungsschwierigkeiten bei der kurzfristigen Raumbuchung durch die Universität unterbrochen, konnte aber mit noch gesteigerter Teilnehmerzahl im Grüneburgpark fortgesetzt werden.[mehr]

Kategorie: Hochschulgruppe FAUST Frankfurt am Main

Archivmenü

Kategoriefilter