Artikelarchiv

Im Artikelarchiv finden Sie alle Beiträge aus "[link]Aktuelles", die vor mehr als 30 Tagen veröffentlicht wurden.

 


24.04.2013

Hochschulgruppen im Fokus

Zum ersten Mal waren die Hochschulgruppen des BSH aufgerufen, in einem Semesterbericht Angaben zu ihren Aktivitäten zu machen. Der Bundesvorstand erhofft sich, auf Grundlage dieser Informationen künftig stärker auf die Bedürfnisse der Hochschulgruppen eingehen zu können. Die ersten Ergebnisse liegen jetzt vor.[mehr]

Kategorie: Bundesvorstand

24.04.2013

BSH und ADLAS schließen Kooperationsvereinbarung

Am 22. April 2013 haben der Bundesverband Sicherheitspolitik an Hochschulen (BSH) und das Online-Magazin für Außen- und Sicherheitspolitik „ADLAS“ in Bonn eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet und dadurch die Grundlagen ihrer jahrelangen Zusammenarbeit erstmals schriftlich fixiert.[mehr]

Kategorie: Bundesvorstand

21.04.2013

„Der Hohe Norden soll ein transatlantisches Projekt sein.“

Am Abend des 17.04.2013 lud die Berliner Arbeitsgruppe für Sicherheitspolitik zu einer Podiumsdiskussion mit dem Titel „Aufbruch im Hohen Norden – Die sicherheitspolitischen Folgen des Klimawandels in der Arktis“ in das Jakob-Kaiser-Haus des Deutschen Bundestages ein. Auf dem Podium saßen der MdB Roderich Kiesewetter, die Botschaftsrätin Sheila Coutts von der kanadischen Botschaft sowie Dr. Joachim Schwarz von der Gesellschaft für Maritime Technik in Hamburg. Moderator war Marcus Mohr vom ADLAS – Magazin für Außen- und Sicherheitspolitik.[mehr]

Kategorie: Hochschulgruppe Berlin (BAS)

03.04.2013

Goldene Eule 2013 - Abschlussarbeiten zum „Arabischen Frühling“ gesucht!

Zum zweiten Mal verleiht der Bundesverband Sicherheitspolitik an Hochschulen (BSH) den mit 3 x 1.000 Euro dotierten Nachwuchsförderpreis „Goldene Eule“. Ausgezeichnet werden die besten Abschlussarbeiten zum Thema „Arabischer Frühling“.[mehr]

Kategorie: Bundesvorstand

02.04.2013

Podiumsdiskussion in Münster

Einsätze bewaffneter Drohnen im Spannungsfeld sicherheitspolitischer Verantwortung und ethischer Grenzen[mehr]

Kategorie: Hochschulgruppe Münster (ASIUM)

02.04.2013

Arbeitsreiches Osterwochenende

Der Bundesvorstand des Bundesverbandes Sicherheitspolitik an Hochschulen (BSH) hat sich am Osterwochenende 2013 in Fürstenfeldbruck zu seiner dritten Klausurtagung im Amtsjahr getroffen.[mehr]

Kategorie: Bundesvorstand

01.04.2013

Böse erwischt! Cyber-Armee-Plan des BSH übel durchkreuzt

Viele hatten es schon geahnt, nun ist es offiziell: der Bundesverband Sicherheitspolitik an Hochschulen (BSH), dem ersten Anschein nach ein harmloser Dachverband von sicherheitspolitisch interessierten Studierenden, ist in Wirklichkeit eine geheime Elite-Rekrutierungstruppe des Verteidigungsministeriums. [mehr]

Kategorie: Bundesvorstand

26.03.2013

Abendveranstaltung "Aktuelle Lage Afghanistans"

Der Sicherheitspolitische Arbeitskreis Marburg im Bundesverband für Sicherheitspolitik an Hochschulen veranstaltet am Montag, den 22.04.2013, um 18:15 Uhr einen Vortrag zum Thema "Aktuelle Lage Afghanistans" mit Herrn Dr. phil. Michael Rohschürmann M.A.[mehr]

Kategorie: Sicherheitspolitischer Arbeitskreis Marburg

18.03.2013

Landeszentrale für politische Bildung NRW veröffentlich Screencasts zu Drohnen und Hackern

Die Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen veröffentlich 3 Videocasts zu den Themen Social Engineering, Hackerkultur und Drohnentechnologie mit Vorsitzendem der MASH.[mehr]

Kategorie: Hochschulgruppe Magdeburg

18.03.2013

Mitgliederversammlung der BAS

Am Mittwoch, dem 13. März 2013, trafen sich die Mitglieder der BAS zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung. Auf der Tagesordnung standen neben der Wahl eines neuen Vorstandes die Planungen für die Zukunft. [mehr]

Kategorie: Hochschulgruppe Berlin (BAS)

03.03.2013

"Munition für den Frieden?“ – BSH diskutiert in Münster über Sinn und Unsinn von Zivilklauseln

Am 24. Januar 2013 hat sich der Bundesverband Sicherheitspolitik an Hochschulen (BSH) in Münster an einer Podiumsdiskussion zur sog. „Zivilklausel“ beteiligt.[mehr]

Kategorie: Bundesvorstand

22.02.2013

"UN Mission HQ" - Peacekeeping hautnah!

Erneut hat der BSH die Möglichkeit, Euch einige der begehrten Seminarplätze der Simulation "UN Mission HQ" an der Führungsakademie der Bundeswehr zur Verfügung zu stellen. Der Lehrgang findet vom 1. bis 13. September statt und bietet sich für solche Interessenten an, die mehr über die zivilen und militärischen Aspekte von "Blauhelm"-Einsätzen der Vereinten Nationen erfahren wollen.[mehr]

Kategorie: Bundesvorstand

Archivmenü

Kategoriefilter