Aktuelle Ausgaben

South Africa's notice of withdrawal from the International Criminal Court, which prosecutes the most heinous crimes, appears as a puzzle in light of its apartheid history and fight for human rights. The paper analyses the drivers behind the foreign policy decision to leave the international court on the basis of the theory of neoclassical realism.

Mehr erfahren

Im neuen WiSi Online-Papier diskutiert Linda Schlegel die Entstehungsbedingungen von radikalen Identitäten in der Online-Welt sowie ihre möglichen Implikationen für die Terrorismusbekämpfung.

Mehr erfahren

Im neuen WiSi Online-Papier diskutiert Sofie Roehrig die rechtlichen und praktischen Probleme der EU Terrorismusbekämpfung hinsichtlich der Subjektivität und De-Politisierung von Risikobewertungen wie dem ‚Profiling‘.

Mehr erfahren

Im neuen WiSi Online-Papier diskutiert Christopher Finke anhand zahlreicher Beispiele die Probleme und Fallstricke humanitärer Interventionen.

Mehr erfahren

Im neuen WiSi Online-Papier untersucht Constantin Wacker die zwei zentralen Vorhaben Chinas neuer Infrastruktur-Außenpolitik.

Mehr erfahren

...denn WiSi Online ist zurück. Im ersten Papier der Neuauflage diskutiert Julian Marx die Entwicklung der strategischen Kultur Deutschlands im Spiegel der Parteiprogramme von CDU/CSU und SPD.

Mehr erfahren

 Alle Ausgaben bis 2009 finden sich in unserem Archiv.