Nachwuchsförderpreis "Goldene Eule"

Mit dem Nachwuchsförderpreis "Goldene Eule" zeichnet der BSH regelmäßig herausragende Abschlussarbeiten zu sicherheitspolitischen Themen aus.

 

Der Preis wird in den zwei Kategorien

 

  • Bachelorarbeit und 
  • Master-, Magister-, oder Diplomarbeit

 

verliehen. Der Preis ist je Kategorie mit €1.000 dotiert.

 

Die Goldene Eule wird im zweijahres Takt verliehen. Alle Informationen zur nächsten Ausschreibung finden Sie ab Frühjahr 2021 auf dieser Seite.

 

Jede Verleihung der Goldenen Eule steht im Rahmen eines Schwerpunktthemas.

Die bisherigen Themen waren:

 

  • Deutschlands Sicherheitspolitik in der MENA und Sahel-Region (2019)
    Mehr erfahren
     
  • Maritime Sicherheit im 21. Jahrhundert – Neue Herausforderungen in einer vernetzten Welt (2017)
    Mehr erfahren
     
  • Sicherheit in Subsahara Afrika: Akteure, Strukturen und Prozesse (2015)
    Mehr erfahren
     
  • Arabischer Frühling - Transformationsprozesse und politische Umbrüche im Nahen und Mittleren Osten (2013)
    Mehr erfahren
     
  • Die sicherheitspolitische Streitkultur in der Bundesrepublik Deutschland (2011)
    Mehr erfahren