Archiv: Nachrichten älter als 90 Tage

Der BSH wählt einen neuen Vorstand

 

Ende November trafen sich die Delegierten des Bundesverband Sicherheitspolitik an Hochschulen in Frankfurt am Main, um das Amtsjahr 2018/2019 Revue passieren zu lassen. Insgesamt schickten 18 Hochschulgruppen und zwei neue Initiativen aus dem gesamten Bundesgebiet Vertreter zur diesjährigen Bundesversammlung: von Freiburg bis Kiel und von…

Mehr erfahren

Der ehemalige Außenminister, Frank-Walter Steinmeier, stellte seinerzeit fest: „Die Welt ist aus den Fugen“. Dr. Joachim Rücker griff dieses Zitat in seinem Vortrag am 11.12. 2019 bei FAUST an der Goethe Universität Frankfurt auf und füllte es zunächst einmal mit Inhalt. Der Rückzug der USA aus der internationalen Politik und das daraus entstehende Machtvakuum, die…

Mehr erfahren

Das Jahr neigt sich dem Ende und es steht noch ein Stammtisch aus. Um dem letzten Stammtisch dieses Jahres eine besondere Note zu geben, haben wir uns für eine besondere Location entschieden.

Mehr erfahren

Anfang Dezember befassten wir uns mit dem spannenden Thema „Wie gefährdet ist unsere Wasserversorgung wirklich“. Dafür haben wir Prof. Frank Reininghaus eingeladen, der den Teilnehmenden einen umfassenden Einblick in die Thematik gab.

 

Mehr erfahren

Für das neue BSH-Jahr sucht der 35. Bundesvorstand motivierte Beauftragte, die die verschiedenen Ressorts tatkräftig unterstützen und weiterentwickeln möchten.

Mehr erfahren

Vortrag von Dr. Sebastian Knecht von der Universität Bielefeld am 03.12.2019

Mehr erfahren

Dieser Beitrag beleuchtet die Frage, welche Implikationen die nuklearen Ambitionen Irans für die israelische Abschreckungsstrategie haben. Sollte Israel seine jahrzehntealte Strategie der opacity aufgeben und sich zu seinem Nukleararsenal bekennen?

Mehr erfahren

Am Mittwoch, den 06. November, durften wir Philipp Wagner bei uns begrüßen. Der Student der angewandten Politikwissenschaften konnte uns spannende Einblicke in seine Erkenntnisse aus einem längeren Aufenthalt in Tunesien und der dabei erfolgten Auseinandersetzung mit dem dortigen politischen System liefern.

Mehr erfahren

Seit geraumer Zeit gewinnt die einstige Kernaufgabe der NATO, die Landes- und Bündnisverteidigung, für das westliche Bündnissystem wieder an Relevanz. Die diesjährigen Petersberger Gespräche zur Sicherheit, die im geschichtsträchtigen Steigenberger Grand Hotel auf dem Petersberg stattfanden, stellten genau diese Thematik in den Mittelpunkt. Dabei wurde auch die Rolle der…

Mehr erfahren

Wie funktioniert ein Cyber-Angriff? Und wie schlimm ist ein solcher Angriff auf kritische Infrastruktur wirklich? Mit diesen und vielen weiteren Fragen im Kopf reisten die Teilnehmenden des VII. Seminars Wirtschaft & Sicherheit am 7. Oktober 2019 nach Hamburg.

 

Mehr erfahren